Filter

Wie funktioniert Grouplunch:

Einige kurze Fakten über unser einzigartiges Lunch-Liefersystem. Derzeit liefern wir von Montag bis Freitag zwischen 11:15 und 12:15 Uhr Mittagessen an Unternehmen aus. Wenn Sie sich für einen Account bei Grouplunch anmelden, müssen wir Ihre Firmenadresse in unser System eingeben. Diese teilt unseren Fahrern mit, wohin sie Ihr Essen liefern sollen. Wir verwenden den Domain-Namen Ihrer Firmen-E-Mail, um Sie und alle Ihre Mitarbeiter mit der korrekten Lieferadresse in Verbindung zu bringen. Persönliche E-Mails würden es uns nicht erlauben, Sie mit Ihrer Firma in Verbindung zu bringen.

Wir bitten um Telefonnummern, falls wir Sie bei Problemen mit einer Grouplunch-Bestellung sofort erreichen müssen. Wir geben Ihre Daten nicht außerhalb von Grouplunch weiter und kontaktieren Sie nur bei Fragen zum Bestell- und Lieferservice von Grouplunch.

Auswahl:

Wählen Sie Ihr perfektes Mittagessen unter allen Restaurantpartnern aus und finden Sie Ihre Mahlzeit mit unserer fortschrittlichen Filtertechnologie. Sie können Filter voreinstellen (vegan, glutenfrei, etc.), zwischen verschiedenen Restaurants gleichzeitig wählen und alle Ihre Mahlzeiten auf einmal im selben Warenkorb bestellen. Bei über 800 Mahlzeiten können Sie sicher sein, dass Sie jeden Tag die perfekte Mahlzeit finden.

Und das pünktlich:

Sie können Ihr Mittagessen jeden Morgen bis 10:00 Uhr (bei den meisten Restaurants) oder 10:30 Uhr (kleinere Gruppe von Restaurants) wählen. Wenn Sie der Planertyp sind, können Sie Ihr Mittagessen fuer jeden Werktag mit unserer Kalenderfunktion vorbestellen. Ihr Mittagessen wird täglich zwischen 11:15 und 12:15 Uhr geliefert. Sobald eine Lieferung abgeliefert wird, erhält jeder Kunde, der eine Bestellung aufgegeben hat, eine E-Mail, die ihn über den Eingang seines Mittagessens informiert. Pünktlich wie ein Schweizer Zug, an jedem Wochentag. Bei Verspätungen werden Sie vorab von unserem Kundenservice informiert.

Einzelpersonen, Gruppen, Catering:

Wir liefern sowohl Einzelbestellungen als auch Gruppenbestellungen oder Caterings. Alle Bestellungen kommen mit „Namensschildern“ auf jeder Food-Box an. Sobald Ihr Unternehmen in unser Liefersystem aufgenommen ist, können Sie täglich beliefert werden. Sie können entweder einen Firmenaccount einrichten und ein bestimmtes Budget pro Team oder individuell mit einfacher Budgetkontrolle und monatlicher Rechnungsstellung definieren oder auch privat für sich selbst bestellen. Sprechen Sie mit uns, um die beste Lösung für Sie oder Ihr Unternehmen zu finden.